Beim Vorspiel wird die Vagina geschleckt

Tussi lässt sich die Vagina schlecken beim Vorspiel


Die Tussi steht total auf lange Vorspiele und diese können ihr gar nicht lange genug sein. Beim Vorspiel lässt sie sich die Vagina schlecken und auch sie nuckelt am Penis des Kerls und so werden beide rallig gemacht. Danach kann zum Hauptakt übergegangen werden und es wird gefickt was das Bett aushält. Doch die Tussi lässt sich nicht in die Muschi spritzen, viel lieber will sie auf den Bauch gespritzt werden, weil sie bentutz den Saft dann als Hautcreme.

Kategorien:    Blowjob - Oralsex

Veröffentlichungsdatum: 07.07.2013 um 16:48 Uhr